Jump to content

Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation since 09/03/14 in all areas

  1. 2 points
    Automatische Filterung + Anzeige des Filterstatus Mit dem untenstehenden Programm können zwei Filteranlagen gleichzeitig ausgewertet und gesteuert werden. Es wird zunächst geprüft, ob das eingestellte Gas in der Zuleitung ist und abhängig davon wird die richtige Filteranlage gestartet. Zeitgleich wird der Verbrauch der Filter auf einem Dioden Slider dynamisch angezeigt. Das Programm beschreibt die Schrauben mit einem Hilfetext, so dass man einfach erkennen kann wo welches Gerät anzuschließen ist. Die Filtereinheiten und Dioden sind mit A und B bezeichnet. Man muss nur darauf achten, dass A zu A und B zu B passt, sonst werden womöglich die Dioden mit dem falschen Status beschrieben und man hat verfälschte Werte. Im Configbereich (nach den alias-Statements) kann man das zu filternde Gas bei RatioA und RatioB einstellen. Hat man nur eine Filteranlage angeschlossen kann man RatioB unverändert lassen, da es nicht ausgewertet wird. alias FilterAnl d0 alias FilterA d1 alias FilterB d2 alias DiodeA d3 alias DiodeB d4 alias RatioA r0 alias RatioB r1 alias FilterA.Slot1Q r2 alias FilterA.Slot2Q r3 alias FilterA.SlotGQ r4 alias FilterB.Slot1Q r5 alias FilterB.Slot2Q r6 alias FilterB.SlotGQ r7 alias FilterA.Slot1O r8 alias FilterA.Slot2O r9 alias FilterA.SlotGO r10 alias FilterB.Slot1O r11 alias FilterB.Slot2O r12 alias FilterB.SlotGO r13 start: bdnsal FilterAnl restart # edit this for FilterA l RatioA FilterAnl RatioPollutant # edit this for FilterB l RatioB FilterAnl RatioVolatiles ################################ ##### do not edit below ######## ################################ bdnsal FilterA FilterB # do we have Filter A? ls FilterA.Slot1Q FilterA 0 Quantity ls FilterA.Slot2Q FilterA 1 Quantity ls FilterA.Slot1O FilterA 0 Occupied ls FilterA.Slot2O FilterA 1 Occupied # check if filter A needs to be started brgtz RatioA 3 s FilterA On 0 jr 3 s FilterA On 1 # check status for Filter A add FilterA.SlotGQ FilterA.Slot1Q FilterA.Slot2Q and FilterA.SlotGO FilterA.Slot1O FilterA.Slot2O breq FilterA.SlotGO 0 2 div FilterA.SlotGQ FilterA.SlotGQ 2 div FilterA.SlotGQ FilterA.SlotGQ 100 s DiodeA Setting FilterA.SlotGQ # check if filter B needs to be started filterB: bdnsal FilterB restart ls FilterB.Slot1Q FilterB 0 Quantity ls FilterB.Slot2Q FilterB 1 Quantity ls FilterB.Slot1O FilterB 0 Occupied ls FilterB.Slot2O FilterB 1 Occupied brgtz RatioB 3 s FilterB On 0 jr 3 s FilterB On 1 #check status for filter B add FilterB.SlotGQ FilterB.Slot1Q FilterB.Slot2Q and FilterB.SlotGO FilterB.Slot1O FilterB.Slot2O breq FilterB.SlotGO 0 2 div FilterB.SlotGQ FilterB.SlotGQ 2 div FilterB.SlotGQ FilterB.SlotGQ 100 s DiodeB Setting FilterB.SlotGQ restart: yield j start YouTube Video: Der Code wurde überarbeitet und stimmt nicht mehr zu 100% mit dem im Video gezeigten überein. Veränderungen beziehen sich auf Codeverbesserungen und Fehlerbereinigung. Zusätzliche Funktionen wurden nicht eingeführt. Credits: FinFanFinn (YT): Bug - Sprungmarke falsch platziert
  2. 2 points
    Servus zusammen, der Thread ist zwar schon ziemlich alt, aber da nach dem Restart, Relaunch oder Remaster - viele Begriffe, die im Bereich der modernen Medien heutzutage fast zu regelmäßig auftauchen, aber wie am Beispiel von Gameagle.DE erkennbar ist, nicht immer nur einen warmen Aufguss bedeuten müssen - mit neuem Layout, der Expansion in den Bereich der Konsolen sowie der vorwiegend damit verbundenen strukturellen Anpassungen, eine neue Community geschaffen wurde, die aber ihren Wurzeln (und Inhalten) treu geblieben ist, möchte ich mich hier kurz vorstellen. (Sorry und ja, dass war bis hier nur ein Satz ?) Hierbei wurden auch neue Posten geschaffen, darunter der Communitymanager... Hallo, hier bin ich! ? Ich heiße Andreas, oder kurz Andy, und wurde im Dezember 1987 im süd-niedersächsischen Holzminden, bekannt als Bundeswehr-Standort und insbesondere als die Stadt der Düfte dank des vor Ort ansässigen Chemie-Riesens Symrise, geboren. Derzeit wohne ich in Bayern, ziemlich in der Nähe unseres Admin Phil und wer hätte es wohl geahnt, das hat durchaus etwas mit meiner Ankunft hier zu tun... Beruflich bin ich derzeit in Baden-Württemberg unterwegs, würde mich selbst aber als Wahlhessen beschreiben, da mir diese Region Deutschlands bislang einfach am besten gefallen hat. Meine Freizeit verbringe ich gerne mit Familie, Freunden, Hund, Sport (wenn der Elan-Empfang ausreichend ist), Auto fahren, Musik hören, Filme ansehen, Fotografie und natürlich Videospielen. Phil, der mich mittlerweile auch schon ein paar Tage kennt, wusste bereits, dass ich aber eher der Konsolen-Fraktion angehörte - was ihn nicht davon abhielt, mich von Steam zu überzeugen, damit ich mir in kürzester Zeit eine fast ebenso beachtliche Spielesammlung wie er aufbauen konnte. Gabe Newell und mein Stromanbieter mögen es ihm danken. Mit der geplanten Neugestaltung, insbesondere dem Bereich der Konsolen, hat er mich also nach meinem Interesse am Mitwirken an dieser Community gefragt, was mich sofort angesprochen hat. Mit dem Gedanken daran, der Hauptverantwortliche für den Bereich der Konsolen zu werden, habe ich daher ein paar Wegbegleiter von Xbox Live davon überzeugen können, dass Gameagle.DE einen ähnlichen Gedanken verfolgte, wie auch wir das mit einem ähnlichen, aber leider weniger erfolgreichem Projekt auf Xbox Live versucht haben. Binnen kürzester Zeit wurde also mit der Integration von Semper Fidelis Gaming als Semper Fidelis Gameagle DE der neue Xbox-Bereich von Gameagle geboren. Allerdings wollte ich einen größeren Beitrag zu diesem Projekt leisten können und wurde durch Phil und Chris binnen weniger Tage zum Communitymanager benannt. Ich denke, dass das vorerst ausreichend Informationen zu meiner Person gewesen sein dürften und freue mich auf die gemeinsame Zeit hier.
  3. 2 points
    Hallo zusammen, hiermit möchte ich euch den Cloud Gaming PC von Shadow vorstellen. Ich selbst habe keinen PC mit dem man irgendwelche Spiele spielen kann, ich habe nur ein Notebook für Office. Da ich mir aber auch gerne mal wieder ein paar aktuelle Spiele ansehen wollte, oder online ein paar Runden drehen wollte, habe ich mir den Cloud PC zugelegt. Bei der GPU handelt es sich um eine Nvidia Quadro P5000. Der 1TB Zusatzspeicher liegt bei 2,95€ extra pro Monat. Meine Heimanbindung ist ein Kabelanschluss mit ca. 25 Mbit/s Download und ca. 1 Mbit/s Upload. Das interne NEtz ist 1 Gbit/s mit 5 GHz WLAN. Shadown braucht laut Anbieter mindestens 15 Mbit/s damit es funktioniert. Ich selbst habe keine großen Probleme, jedoch macht sich die niedrige Bandbreite ab und an bemerkbar. So kommt es vor, dass hin und wieder der Stream anfängt zu stocken. Ausgabe und Eingabe verzögern sich dadurch. In Online Multiplayern leider etwas nervig. Das Spielgefühl als solches würde ich persönlich schon als "wie zuhause" beschreiben. Wenn man es drauf anlegt kann man einen minimalen Inputdelay erkennen. Mit steigender Bandbreite könnte sich dieses "Problem" allerdings auch auflösen. Der Cloud PC ist mit 1 Gbit/s angebunden, was er auch tatsächlich liefert. So muss man nicht lange warten bis man seine Steam Bibliothek oder den neusten AAA-Titel auf der Platte hat. Eine feste IP bekommt man nicht zugewiesen. Diese wechselt. Standort für die Region Deutschland ist Amsterdam. Bei dem System handelt es sich um ein leicht angepasstes Windows 10 Home inklusive Lizenz. Leicht angepasst bedeutet, dass Treiber und die Shadow System Software vorinstalliert sind, und der ganze Crap der sonst mit installiert wird fehlt. Grundsätzlich lässt sich alles machen, was man auch auf dem Heim PC machen kann. Allerdings gibt es Regeln die Shadow aufstellt. Nachzulesen hier. Zusätzlich muss man aufpassen welchen Virenschutz man verwendet. Es gibt keine Probleme mit dem Windows Defender (on-board) sowie den Lösungen von F-Secure. Andere Anbieter machen unter Umständen Probleme. Mein Fazit: macht Spaß! Es ist definitiv eine Alternative zum eigenen Gaming PC. GTA V und Call of Duty Black Ops 4 lassen sich z.B. auf höchsten Einstellungen flüssig spielen. Unten gibt es noch eine Liste mit Spielen die ich bisher getestet habe mit einer persönlichen Wertung dazu. Wenn jemand Fragen hat, darf er mir die natürlich gerne stellen. Langzeitinformationen folgt... Bonusprogramm derzeit kein Bonusprogramm... Liste mit Spielen Legende: spielbar ohne Probleme | spielbar mit leichten Problemen | schlecht spielbar | nicht spielbar | bisher keine Wertung Spiel Settings Kommentar Call of Duty Black Ops 4 1920x1080, maximal Online leichte Ruckler, Verzögerung macht sich bemerkbar. Sonst flüssig. Zombies läuft online sehr gut. Die Ruckler liegen an meinem langsamen Internet. Nach einer kurzen Eingewöhnung läuft es ganz gut. Call of Duty Modern Warfare 3 1920x1080, maximal - Call of Duty Modern Warfare 2 1920x1080, maximal - Left 4 Dead 2 1920x1080, maximal - Outlast 1920x1080, maximal - Fallout New Vegas 1920x1080, maximal - Portal 2 1920x1080, maximal Hallo! GTA V 1920x1080, maximal - Fallout 4 1920x1080, "extrem" Ab und an schmiert die postapokalyptische Welt ab. Aber das habe ich auch auf der Xbox One. Daher kein Punktabzug. Fallout 76 1920x1080, maximal - Far Cry 5 2560x1080, ultra, HD-Texturen Seit dem Update der ShadowApp wird jetzt auch (endlich) 21:9 unterstützt. Far Cry New Dawn 2560x1080, ultra, HD-Texturen hin und wieder ruckler. Andere Spiele laufen flüssig. Vermutlich liegt es am Treiber oder Spiel selbst. Dennoch eher spielbar ohne Probleme als mit leichten Problemen. Daher ist die Wertung "grün". Battlefield V 2560x1080, ultra - The Division 2560x1080, ultra - The Division 2 - folgt ---
  4. 2 points
    Zur Zeit bauen wir den Community Server etwas um und starten dann gemeinsam eine neue Karte Mit dabei sind Chico von der Ideenschmiede und h0mer230981
  5. 1 point
    Ich werfe einfach mal noch Secret Neighbour in den Raum. Kostenpunkt ~ 16 € (etwas über unserem Limit). Ist ein witzigen asynchrones Co-Op Spiel mit 4 Kindern gegen Willi den bösen Nachbarn. Ziel ist es in den Keller zu kommen, dafür müssen die Kinder Schlüssel finden, die im Haus versteckt sind. Der Nachbar selbst ist auch ein Kind, kann sich aber enttarnen, wenn sich eine günstige Gelegenheit bietet und die Kinder einfangen.
  6. 1 point
    Wer unsere Livestreams auf Twitch mitverfolgt wird @Chris und mich bereits das ein oder andere Mal in Division 2 beim Versuch gesehen haben Washington D.C. von Schergen und Plünderern zu befreien und das Leben wieder etwas sicherer zu machen, nachdem vor 7 Monaten ein tödlicher Virus ausgebrochen ist. Territorumskontrollen und Geiselbefreiungen Nun, wie war unsere Reise und vor allem: wie ist unsere weitere Reise? Bisher haben wir uns im Bereich der Story bewegt, also etwas Vorgeplänkel und reinschnuppern ins Spiel mit den unterschiedlichen Missionen und Aktivitäten. Dazu zählt dann mal eine Territoriumskontrolle, mal eine Geiselbefreiung und immer hoch im Kurs sind die SHD-Technologiebehälter. Die DarkZone, also der PvP-Teil des Spiels, wird zwar auch angerissen, aber natürlich noch ohne menschliche Gegenspieler, wir sollen zuerst das Spiel bzw. die Spielart kennenlernen. Also extrahieren wir kontaminierte Ausrüstung ganz alleine für uns und probieren ein bisschen in unserer zukünftigen Wahlheimat herum. Vom Maximal-Level zum Weltrang Irgendwann kommt es dann aber wie es kommen muss und wie wir es auch wollen: Die Story ist vorüber, wir haben die Siedlungen befreit und ihnen geholfen ein Leben im zerstörten Washington D.C. aufzubauen und neu anzufangen. Jetzt springen wir vom Maximal-Level auf den Weltrang, der sich an der Qualität unserer Ausrüstung misst. Natürlich stehen wir am Anfang wieder .. am Anfang. Mit der Weltrang-Stufe wurde Washington D.C. wieder von den Gruppen übernommen, die wir besiegt gewähnt haben. Die Gruppen bekämpfen sich jetzt gegenseitig, ziehen aber auch durch die Straßen, um unsere mühsam erkämpften Kontrollpunkte zurückzuerobern oder sich gegenseitig das Leben schwer zu machen. Es reicht jetzt also nicht mehr Kontrollpunkte und Gebiete zu erobern, das will jetzt alles auch verteidigt werden. Dabei hilft uns die Anzeige von, durch die Straßen ziehenden, Streithälsen, die an das wollen, was wir uns so hart erarbeitet haben. Neben diese kleinen Aufgaben, die überall in Washington D.C. immer wieder auftauchen, können wir uns auch den Hauptmissionen erneut annehmen. Jetzt dürfen wir dabei sogar den Schwierigkeitslevel auswählen. Wer den Season Pass besitzt erhält sogar zwei zusätzliche, geheime Missionen, bei denen neue Ausrüstung abfallen kann. Was die Zukunft bringt Nur durch Erledigen von Aufgaben und Befreien von Kontrollpunkten können wir ab sofort nicht mehr viel erreichen. Es kommt darauf an, welche Ausrüstung wir unterwegs und bei den Kämpfen finden. Ist die Ausrüstung besser als unsere Letzte? Welche Weltrang-Punkte bietet uns die Ausrüstung? Gibt es Bonuseigenschaften, bspw. für unsere verschiedenen Fähigkeiten? Wollen wir das Leben erhöhen, unsere Feuerkraft oder doch lieber unsere technischen Spielereien, wie die Drohne? All das sind Fragen denen wir uns gegenüber sehen und mit denen wir uns auf dem Weg zu Raids beschäftigen müssen. Moment.. Raids? Das werden unsere zukünftigen, langatmigen Missionen, bei denen wir gemeinsam mit anderen Spielern spielen müssen, um den Sieg erringen zu können. Es winkt gute Ausrüstung, nach der wir uns so sehr sehnen, aber es ist ein harter, steiniger Weg bis dahin. Tatsächlich ein steiniger Weg bis Weltrang 5! Aber auch das ist mit entsprechendem Engagement tatsächlich schaffbar. Spieler zu finden ist mit dem Matchmaking vergleichsweise einfach, aber es ist doch schöner, wenn man direkt miteinander kommunizieren, sich absprechen und Taktiken planen kann. Dafür bietet sich ein Clan an mit dem zum einen zusätzliche Aufgaben freigeschaltet werden und es zum anderen einfacher wird ausreichend Spieler für den nächsten Raid zu finden. Wer möchte darf sich natürlich unserem Clan im Spiel anschließen, einfach so mit uns Spielen (über die Freundesliste lässt sich natürlich ebenfalls ein Team zusammenstellen) oder sogar unsere Division für Division 2 beitreten. https://www.gameagle.de/divisions/11-the-division-2-urban-eagles/ Soweit grüßen wir mit Glitzer- und Feenstaub aus dem sonnigen Washington D.C. und freuen uns auf neue Bekanntschaften gleichgesinnter Division Agents. Möge der Loot mit euch sein! Live aus Washington: Twitch.tv Quellen: Ubisoft Store
  7. 1 point

    From the album: Agent taCqila on duty.

    @Phil war auch da :D
  8. 1 point
  9. 1 point
    Vollständigkeitshalber: Wir konnten das Problem lösen, nachdem wir den Druck in den Rohren erhöht haben. Den genauen Druck haben wir nicht ermittelt, ich würde mal ~ 50 kPA vorschlagen. Ohne ausreichend Druck in den Kühlrohren können die Kühleinheiten nicht starten bzw. werfen einen Fehler aus.
  10. 1 point
    Cool 🙂 Dann beobachte ich das mal weiter und wenn das mit dem MP Server klappt, ich bin dabei 😄 Und was das Problem mit dem Wall Cooler betrifft, ich denke, ich werde heute das neue Greenhouse wieder soweit haben und mich wieder an die Temperaturregelung machen. Wenn das selbenProblem wieder besteht, werde ich das hier nochmal erläutern und auch geneuer Beschreiben, wie ich das aufgebaut habe 🙂
  11. 1 point
    Die Umfrage über die Dauer ist auch eher nur grob zu verstehen.
  12. 1 point
    Ach das passt schon 😄 Bei Stationeers kommt man mit der Zeit schon noch rein. Und bei 250 Spielen sollte doch etwas Auswahl dabei sein. Ich stehe aktuell so bei ~ 700, sammel aber auch schon eine Weile.
  13. 1 point
    Auch von mir ein Willkommen.
  14. 1 point
    Servus Morris, von mir erstmal ein Herzliches Willkommen bei uns im Forum 😉 Ich habe gesehen, dass du der Stationeers Division beigetreten bist, ist das eines der Spiele, die du aktuell viel spielst? Wir suchen (mal wieder) nach einem vernünftigen Server, nachdem der Letzte leider etwas gefloppt ist (der Serverhoster war leider sehr schlecht). Solange haben wir erstmal keinen Server, aber das Problem lösen wir schon ^^ Wenn du ansonsten fast alles spielst (mache ich eigentlich auch) findet sich bestimmt das eine oder andere Spiel in dem man mal zusammen losziehen kann. Gruß Philip
  15. 1 point

    From the album: Chris in Appalachia

    Frisch von heute.
  16. 1 point

    From the album: Chris in Appalachia

    Was man für komische Sachen findet...
  17. 1 point
    Das gesamte Team von Gameagle.DE wünscht euch ein frohes neues Jahr 2019. Rutscht gut rein und passt auf euch auf. Ein besonderer Dank geht an @Chris für die tatkräftige Unterstützung. 2019 dürft ihr euch auf einige Neuerungen mit Servern, Spieleabenden, Livestreams und mehr freuen.
  18. 1 point
    Das gesamte Team von Gameagle.DE wünscht euch frohe Weihnachten und besinnliche Feiertage! Feiert schön und genießt die ruhige Zeit bevor der Alltag zwischen den Jahren wieder einkehrt. Wir stehen euch auch über die Feiertage zur Verfügung.
  19. 1 point
    2018 war es mal wieder soweit und die Blizzcon hat sich in Anaheim in Kalifornien die Ehre gegeben. Dieses Jahr wurde unter anderem Warcraft III Reforged angekündigt, also eine remastered Version des beliebten Spieleklassikers von 2002. Somit dürfen wir nach nunmehr 16 Jahren endlich wieder mit Orks und Menschen, sowie weiteren Völkern, auf die Schlachtfelder ziehen, um den Sieg zu erringen. Was wird uns also in der graphischen Neuauflage alles geboten? Frozen Throne wurde nicht vergessen und direkt integriert. Wir dürfen also auf 62 Missionen hoffen in denen wir 20 Helden steuern können. Wer in Warcraft 3 lieber DOTA oder die diversen Tower Defense Karten gespielt hat sollte auf jeden Fall auch in die neue Version reinschauen: Sowohl der Welteneditor, als auch die Custom Games kehren zurück, wir dürfen also auch vermutlich in den Remakes der beliebtesten WC3 Modifkationen unser Unwesen treiben. Warcraft III Reforged soll in zwei Versionen erscheinen. Einmal die Standardedition in der nur das Spiel enthalten ist und als weitere Version die Spoils-of-War-Edition. In der Spoils-of-War-Edition erhalten wir ein Reittier für World of Warcraft (Fleischwagen), Kartenrücken für Hearthstone, Pets für Diablo 3 und Helden für Heroes of the Storm (Jaina, Thrall, Anub'Arak, Tyrande), die auch aus dem Warcraft 3 Universum stammen. Leider gibt es noch keinen genauen Releasetermin, angepeilt ist 2019, was aber leider noch nicht gesichert ist. Es bleibt also abzuwarten ob Blizzard diesen Termin wirklich halten kann. Seid ihr auch schon heiß auf das Spiel und wollt es euch unbedingt kaufen? Dann schreibt uns doch einen Kommentar oder erstellt einen Beitrag im Forum. Wir diskutieren gerne mit euch und fachsimpeln über Fragen wie den Multiplayer und die besagten Custom Games. Informationen Release: 2019 (nur grobe Angaben) Preis: 29,99 Euro für die Standardedition | 39,99 für die Spoils-of-War-Edition Plattform: PC Quellen: Gamestar | Blizzard Gametrailer Screenshots
  20. 1 point
    Auch wenn wir uns ja kennen sag ich trotzdem Willkommen bei uns in der Community ? Schön, dass du es geschafft hast. Gabe lässt schöne Grüße ausrichten und bedankt sich bei dir für den neuen Bentley, den du so großzügig finanziert hast ? Ansonsten freue ich mich auf eine gute Zusammenarbeit, ich selbst bin im Konsolenbereich, genauer bei der Xbox 360, hängen geblieben. Von daher ist es gut neben @Chris jemanden zu haben, der sich überwiegend über die Konsolen kümmert, nachdem Chris ja (zu meinem Glück) auch wieder auf dem PC sein Unwesen treibt.
  21. 1 point
    Der Umzug Wie von Einigen sicherlich bemerkt wurde sind wir umgezogen und zwar auf einen neuen Server. Ändert sich dadurch etwas? Im Grunde nicht, die Daten haben wir alle mitgenommen, diese sind also identisch mit der "alten" Seite. Vorteile des Umzugs: Auch die Homepage ist jetzt ausfallsicher. Sollte es Probleme mit dem Server geben können wir kurzfristig auf einen anderen Server ausweichen ohne, dass die Benutzer (also ihr) davon was mitbekommen sollten. Neue Optik Etwas hat sich allerdings geändert und das ist das Design. Wir wollten mit der Umstellung auch ein bisschen modernen Wind in die Sache bringen also haben wir uns von der alten Seite mit dem ekelhaft großen Header verabschiedet und in eine neue Optik investiert. Alles ist an den alten Stellen zu finden, die Navigation bietet etwas mehr Platz und so sieht man auf einen Blick wohin man möchte. Struktur und Organisation Doch damit nicht genug es folgen noch Umstellungen im Forum (die Foren werden reduziert und die Themen entsprechend verschoben) und es gibt eine neue Teamstruktur. Es wurden bereits zwei neue Testteams angelegt, wie die genaue Struktur dann aussieht schreiben wir euch noch im Forum zusammen. Mehr Funktionen Wir haben den Funktionsumfang erweitert, deswegen seht ihr bspw. die alten News nicht mehr, diese sind zur Zeit aber noch vorhanden. Mit der Erweiterung (ein Blogsystem) schreiben wir zukünftig unsere News und Artikel, die dann alle auf einer Seite angezeigt werden. Natürlich strukturiert nach Kategorien, dass man auch immer auswählen kann, was man lesen möchte. Hilfe - ich komme nicht weiter Ihr steckt fest oder findet euch nicht zurecht bzw. wollt einfach so was wissen? Dann schreibt uns doch im Forum, dort schreiben wir euch noch eine kleine Zusammenstellung mit einer Übersicht über die wichtigsten Funktionen.
  22. 1 point
    Mahlzeit, hier poste ich euch eine übersetzte Übersicht der Hilfe, die auch im Spiel beim IC Editor zu finden ist. move d s Speicher den Wert s in d add d s t Addiere s und t und speichere in d sub d s t Subtrahiere t von s, speichere in d. mul d s t Multipliziere s und t, speichere in d. div d s t Teile s durch t, speichere in d. mod d s t Modulus s durch t, speichere in d. Immer ein positiver Wert. slt d s t Speichere 1 in d wenn s < t, sonst speichere 0 in d. sgt d s t Speichere 1 in d wenn s > t, sonst speichere 0 in d. sle d s t Speichere 1 in d wenn s <= t, sonst speichere 0 in d. sge d s t Speichere 1 in d wenn s >= t, sonst speichere 0 in d. seq d s t Speichere 1 in d wenn s == t, sonst speichere 0 in d. sne d s t Speichere 1 in d wenn s != t, sonst speichere 0 in d. sap d s t c Speichere 1 in d wenn abs(s - t) <= c * max(abs(s), abs(t)). sna d s t c Speichere 1 in d wenn abs(s - t) > c * max(abs(s), abs(t)). select d s t c Speichere t in d wenn s nicht null ist, ansonsten c. sqrt d s Quadratwurzel von s und speichere in d. round d s Runde s und speichere in d. trunc d s Schneide s ab und speichere in d. ceil d s Runde s auf und speichere in d. floor d s Runde s ab und speichere in d. max d s t Finde den höheren Wert von s und t, speichere in d. min d s t Finde den niedrigeren Wert von s und t, speichere in d. abs d s Berechne den absoluten Wert von s, speichere in d. log d s Natürlicher Logarithmus von s, speichere in d. exp d s Exponent von s, speichere in d. rand d Zufällige Zahl zwischen 0.0 - 1.0, speichere in d. and d s t Speichere 1 in d, wenn sowohl s als auch t nicht null sind. or d s t Speichere 1 in d, wenn entweder s oder t nicht null sind. xor d s t Speichere 1 in d, wenn nur s oder nur t nicht null ist. nor d s t Speichere 1 in d, wenn sowohl s als auch t beide null sind. j a Springe zu a. bltz s a Springe zu a, wenn s is < 0. blez s a Springe zu a, wenn s is <= 0. bgez s a Springe zu a, wenn s is >= 0. bgtz s a Springe zu a, wenn s is > 0. beq s t a Springe zu a, wenn s == t. bne s t a Springe zu a, wenn s != t. bap s t c a Springe zu a, wenn abs(s - t) <= c * max(abs(s), abs(t)). bna s t c a Springe zu a, wenn abs(s - t) > c * max(abs(s), abs(t)). jr a Springe relativ gesehen zu a + pc. brltz s a Springe relativ gesehen zu a + pc, wenn s is < 0. brlez s a Springe relativ gesehen zu a + pc, wenn s is <= 0. brgez s a Springe relativ gesehen zu a + pc, wenn s is >= 0. brgtz s a Springe relativ gesehen zu a + pc, wenn s is > 0. breq s t a Springe relativ gesehen zu a + pc, wenn s == t. brne s t a Springe relativ gesehen zu a + pc, wenn s != t. brap s t c a Springe relativ gesehen zu a + pc, wenn abs(s - t) <= c * max(abs(s), abs(t)). brna s t c a Springe relativ gesehen zu a + pc, wenn abs(s - t) > c * max(abs(s), abs(t)). jal a Springe zuo a, update ra to contain pc + 1. bltzal s a Springe zu a, wenn s is < 0, aktualisiere ra um pc + 1 zu enthalten blezal s a Springe zu a, wenn s is <= 0, aktualisiere ra um pc + 1 zu enthalten bgezal s a Springe zu a, wenn s is >= 0, aktualisiere ra um pc + 1 zu enthalten bgtzal s a Springe zu a, wenn s is > 0, aktualisiere ra um pc + 1 zu enthalten beqal s t a Springe zu a, wenn s == t, aktualisiere ra um pc + 1 zu enthalten bneal s t a Springe zu a, wenn s != t, aktualisiere ra um pc + 1 zu enthalten yield Pausiere den Prozessor für diesen Tick. s i f s Speichere im Anschluss i, in der Variable f den Wert s l d i f Lade in d aus Gerät i die Variable f. ls d i s f Lade in d aus dem Gerät i für den Slot s den Wert f. lr d i f1 f2 Lade in d aus gerät i den Reagenzienmodus f1 aus der Reagenzie f2. alias f s Lege ein Alias fest, so dass f anstelle von s verwendet werden kann. push s Schiebe s auf den Stack, erhöhe sp. pop d Packe den obersten Wert vom Stack in d, verringere sp. peek d Kopiere den obersten Wert vom Stack in d, verändert sp nicht. hcf Stoppe und fang Feuer. sdse d i Setze d auf 1, wenn das Gerät i konfiguriert/verbunden ist. sdns d i Setze d auf 1, wenn das Gerät i nicht konfiguriert/verbunden ist. bdse i a Springe zu a, wenn das Gerät i konfiguriert/verbunden ist. bdns i a Springe zu a, wenn das Gerät i nicht konfiguriert/verbunden ist. brdse i a Springe relativ zu pc + a, wenn das Gerät i konfiguriert/verbunden ist. brdns i a Springe relativ zu pc + a, wenn das Gerät i nicht konfiguriert/verbunden ist. bdseal i a Springe zu a, wenn das Gerät i konfiguriert/verbunden ist, aktualisiere ra um pc + 1 zu enthalten. bdnsal i a Springe zu a, wenn das Gerät i nicht konfiguriert/verbunden ist, aktualisiere raum pc + 1 zu enthalten. d - Internes Register (r0 - r15) s - Internes Register (r0 - r15), eine konstante ganze Zahl oder eine konstante Gleitkommazahl (z.B. 1 oder 1.0) t - Internes Register (r0 - r15), eine konstante ganze Zahl oder eine konstante Gleitkommazahl (z.B. 1 oder 1.0) a - Eine Sprungmarke (kann negativ sein wenn negativ gesprungen wird) oder ein Register mit einer Position. i - Geräteregister (d0 - d5). f - Variablenname (Sprachkette). pc - Programmzähler, die aktuell ausgeführte Zeile Bei Fragen könnt ihr gerne ein Thema dazu aufmachen.
  23. 1 point
    Hi Matze! Vom Aufbau ist es ähnlich wie die normale Luftschleuse wie im Video von Phil beschrieben mit ein paar Abweichungen... An Material brauchst Du -1x Konsole -1x Glasscheibe -1x Circuitboard Advanced Airlock -2x Aktive Lüfter -1x Gassensor -2x Kleiner Tank (geht auch mit Gastank, habe aber die Tanks genommen) -Rohre -Kabel Alles an die Wand bauen wie im Video von Phil nur halt hier 2 Aktive Lüfters, Konsole + Circuitboard (Advanced Airlock) da drauf dann die Glasscheibe. Rechts ist die offene Tür zum Treibhaus die mit angesteuert wird. Kann auch jede x beliebige andere Tür sein. Alles mit Kabel verbinden. Die linke Tür ist die andere Tür die mit angesteuert wird. Die rechte Türe bräuchtest Du eigentlich nicht, die geht zu dem Raum in dem die Tanks sind. Kannst aber auch wo anders hinbauen z.b. extern. Der Gassensor habe ich auf den Boden gesetzt möglichst weit weg von den Lüfter damit möglichst fast Vakuum erzeugt wird, sonst schalten mir die Lüfter zu früh ab und ich habe zu viel Atmophäre im Raum die ich nicht haben will. Raum mit den beiden Tank, die Rohr sind jeweils mit einen aktiven Lüfter verbunden. Strom brauchste hier keinen rein legen. Wenn alles angeschlossen ist musst du die Datendiskette in die Konsole stecken und konfigurieren. Das ist leider manchmal ein wenig verbugt da man ja die Komponenten anwählen muss die gesteuert werden. Nur sind die manchaml nicht anwählbar. Ich mache es dann immer so, entweder alles andere erst mal vom Datennetzwerk weg, das die Konsole nur die Komponeten siehst die du für die Schleuse brauchst. Oder die Komponenten Tür, Lüfter etc. abbauen und wieder hinbauen dann werden die meistens doch noch erkannt damit du die aufwählen kannst. MIt der ersten Variante klappt es meist auch obwohl ich nichts ausgewählt habe, aber halt nur wenn keine anderen Türen, Lüfter oder Sensoren im Netzwerk sind. Den Druck kann du Einstellen wie du es brauchst. Hoffe das war soweit verständlich. Gruß, Thomas aka Profrat
  24. 1 point
    Hey, Ich hab es jetzt wie Homer in einem seiner Videos gelöst. Einfach Solaranlage als Input. Vergleichen und dann ab ans Licht. Geht wunderbar. Danke an alle für die Antworten ?
  25. 1 point
    Servus Jens, erstmal Willkommen im Forum Als erstes mal mit dem Wunschteam: Der Punkt ist für die Teams gedacht, die wir eingestellt / erstellt haben und jemand der sich anmeldet in diesem "Team" mitspielen will. Wobei Team nicht mit Anwesenheitspflicht oder Training etc. zu verwechseln ist sondern einfach einen Überblick bieten soll, wer gerne regelmäßig welches Spiel spielt und sich so ein Zusammenschluss findet. Das Stationeers Team lege ich die kommende Woche an. Ansonsten zum Community Server: Wir planen noch ein bisschen im Hintergrund, das wird dann nächste Woche etwas mehr gefestigt, wenn Stefan (aka h0mer) wieder im Lande ist. Grob wollen wir einfach gemeinsam eine Station aufbauen und zusammen Projekte verwirklichen (welche das sind kommt noch ). Teamspeak nutzen wir (hier) hauptsächlich. Discord steht natürlich auch zur Verfügung, allerdings habe ich persönlich festgestellt, dass das Teamspeak Angebot doch noch mehr angenommen wird als Discord, aber wir können uns gerne auf Discord treffen (discord.gameagle.services). Ein Mann mit Sinn für Technik und Bastelarbeit ist doch eine super Ergänzung für den Aufbau der Station, es gibt sicherlich genug Kabel zu verlegen und Schaltungen zu bauen Von deinem Profilbild her hätte ich jetzt gar nicht auf Rock / Metal getippt Mal gespannt, was du so hörst. Beste Grüße Phil
  26. 1 point
    Version 0.1.1082.5494 (28.12.2017) Hinzugefügt Logic Reader können jetzt von anderen Logic Readern lesen. Sinnvoll, wenn man Werte zwischen getrennten Netzwerken ohne zusätzliche Schreibeinheit (Logic Writer) austauschen will. Behoben Atmospheric Geräte (Klimaanlage & Filteranlage) konnten mit Logikeinheiten auf unendliche Werte gesetzt werden. Jetzt werden zugewiesene Werte auf ein Maximum und Minimum beschränkt. Behoben Die Mikrowelle hat den Spieler nicht darüber informiert, dass ein Rezept wegen Strommangel nicht fortgesetzt werden kann. Jetzt wird dem Spieler in einem Tooltip gezeigt, dass das Gerät kein Strom hat. Behoben Aktive Ventilatoren haben ihre Druckeinstellung nicht strukturiert. Jetzt strukturieren sie ihre internen und externen Sicherheitssysteme. Möglicher Fix für das Problem, dass man Ventilatoren nach dem Laden neustarten musste, weil sie ihre Einstellungen nicht gespeichert haben. Hinweis: Das funktioniert vermutlich erst beim nächsten Laden. Du musst also laden, speicher und dann nochmal laden, um zu prüfen ob es funktioniert. Behoben Verschiedene Initialisierungsprobleme bei dedizierten Servern. Initialisierung auf dedizierten Servern wurden so abgeändert, dass es dem ähnlich ist, was die Clients machen. Das behebt möglicherweise die vielen Initialisierungsprobleme auf dedizierten Servern, z.B. dass aktive Ventilatoren nicht funktionieren oder Logikeinheiten ein- und ausgeschltet werden musste bei einem Server Neustart. Behoben Schaltkreise für Druckluftschleusen versagten beim korrekten Entfernen von zugewiesenen Geräten. Wenn jetzt eine zugewiesene Druckluftür abgewählt wird, wird diese korrekt entfernt. Das sollte einen weiteren Fall beheben, in dem die Steuerung die Zuweisung der Türen vertauscht hat. Hinzugefügt Modus zu LED Anzeigen. Wenn du den Modus änderst, änderst du auch die Farbeinstellungen für die Anzeige. Das kann zusammen mit den Logikeinheiten verwendet werden, um die Farbe der LED Anzeige zu ändern. Hinzugefügt Rezept für den Kabelanalysierer zum Electronics Printer hinzugefügt. Hinzugefügt Kabelanalysierer. Dieses Gerät kann von einem Kit (Kabelanalysierer / Cable Analyzer) gebaut werden. Es zeigt den aktuellen, erforderlichen und potentiellen Strom (in Watt) für das Netzwerk an, an dem das Kabel angeschlossen ist. Diese Werte werden auch den Logikeinheiten zur Verfügung gestellt, was es möglich macht den Strom sehr viel einfacher zu verwalten. Hinzugefügt Übersetzung des Tutorials in Französisch und Spanisch. Behoben Spielhinweise wurden zwischen Sprachänderungen nicht richtig gelöscht. Das bedeutet, dass englische Hinweise für andere Sprachen angezeigt wurden. Jetzt werden die Hinweise nur für die gewählte Sprache angezeigt. Wenn es keine Übersetzung für die Sprache gibt, werden keine Hinweise angezeigt. Behoben Out of range Fehler, wenn man nicht kompatible Logikwerte in den Modus (z.B. LED Modus auf -99) und möglicherweise andere Statuswerte geschrieben hat. Jetzt sind die Statuswerte für AnAus, Sperren, etc... auf Binärwerte festgeschrieben. Der Modus ist festgeschrieben auf die Anzahl an ModeStrings die das Objekt hat, also die Anzahl der Modus Stati. Behoben LED Farben haben sich beim Laden geändert. Beim ersten Platzieren wären sie weiß, aber beim Laden wären sie blau, auch wenn der Modus korrekt eingestellt war. Jetzt wird die Farbe beim Laden korrekt geladen. Geändert Wandlampen Kit zu Kit (Lights) in der englischen Übersetzung umbenannt, um zu verdeutlichen, dass es sowohl Wandlampen, als auch LEDs bauen kann. Behoben Logik Min/Max Einheit gab "Größer" aus, wenn es eigentlich "Kleiner" war und umgekehrt. Jetzt wird der korrekte Wert ausgegeben. Behoben Wenn man den Schrank abbaut, während die Tür geschlossen ist, wurden alle Gegenstände korrekt ausgeworfen aber waren unsichtbar. Jetzt sind sie korrekt eingestellt, um sichtbar zu sein, wenn der Schrank zerstört wird. Behoben Logische Schreibeinheiten (Logic Writers) die in die Sperrwerte schrieben machten gar nichts für keines der Geräte (vor allem Druckluftschleusen und Kamine). Sie versuchten in den angeschaltet Status zu schreiben. Jetzt schreiben sie korrekt in den Sperrstatus, sehr nützlich, wenn man Türen und Kamine abschließen will.
  27. 1 point
    Erläuterungen: Diese Schaltplanübersicht passt für jedes der drei verwendeten Geräte (Lüftung, Heizung und Kühlung). Die notwendigen, unterschiedlichen, Variablen sind im Schaltplan vermerkt. Zunächst wird vom Gas Sensor entweder Druck oder Temperatur ausgelesen. Dieser aktuelle Wert wird mit zwei eingestellten Werten verglichen, die einen bestimmten Bereich angeben. Wird die obere Bereichsgrenze erreicht (bei der Heizung die untere), so sind beide Vergleichswerte jeweils wahr und ergeben als Ergebnis in der Mathe Einheit eine 2. Dieses Ergebnis wird mit dem ausgelesenen Status des gewählten Geräts addiert und schließlich verglichen. Beim letzten Vergleich ist der Wert immer auf 1 eingestellt. So wird erreicht, dass das Gerät automatisch anschaltet, wenn man über die Grenze des Bereichs gekommen ist und das Gerät auch so lange aktiv bleibt bis man den gesamten festgelegten Bereich durchlaufen hat. Bei der Lüftung bedeutet das ich habe den minimalen Druck erreicht, bei der Kühlung die kühlste Temperatur und bei der Heizung die wärmste Temperatur. Durch diesen festgelegten Bereich wird verhindert, dass die Geräte zu oft zugeschaltet werden und auch gleichmäßiger laufen.
  28. 1 point
    Ich habe neue mods auf dem repo hochgeladen um an der nächsten Sitzung teilnehmen zu können solltet ihr euere mods auf den neusten stand bringen MFG Sewo
  29. 1 point
    Version 0.1.1089.5513 (01.01.2018) Behoben Dem Logik Motherboard fehlte viel Funktionalität, die den Logik Einheiten hinzugefügt wurde. Das wurde jetzt angeglichen, so dass Einstellungen bei beiden Varianten möglich sind Behoben Die Bausätze (Construction Kits) haben keinen Fehler angezeigt, wenn nicht genug Zutaten vorhanden waren, um das aktuelle Gerät zu bauen. Jetzt wird angezeigt, dass Zutaten fehlen und die Anzeige wird rot Behoben Einige fehlende Sprachketten für andere Sprachen Entfernt Alte mittlere und große LED Displays. Diese gibt es nicht mehr im Spiel und du musst neue platzieren. Die kleinen Displays sind unverändert Geändert Modus Änderung für die Farbe von LED Lichtern und Anzeigen, statt der "Modus" Einstellung wird jetzt die neue "Farbe" Einstellung verwendet Hinzugefügt Funktionalität in LED Anzeigen für unterschiedliche Anzeigemodi. Aktuelle Zahl (Standard), Prozent (Verhältnis einfügen, z.B. 1 == 100%, 0 == 0%) und Strom (in Watt) Hinzugefügt Neue LED Anzeigen. Diese können alphanumerische und spezielle Zeichen besser verarbeiten als vorher und sie werden mit neuen Funktionen in den kommenden Wochen aktualisiert. Neue LED Anzeigen haben einen standardisierte Positionierung für den Knopf und Eingang, für eine einfachere Verwendung Behoben Fehler mit der Anzeigenformatierung für Einheiten. Negative Werte wurden manchmal als "mikro" Werte interpretiert und falsch formatiert Angeglichen Werte für Einstellungen der Logik Motherboards und Logik Einheiten Geändert Die Leuchtweite von Wandlichtern wurde von 4m auf 7 m erhöht. Jetzt wird, wie von der Community angefragt, ein größerer Bereich beleuchtet. Behoben Der große Tank und andere Geräte mit einer internen Atmosphäre (z.B. Schlafkammer - sleeper) haben Gase nur gemischt, um den Druck anzugleichen, sie haben nicht den Inhalt und Zustand gemischt. Jetzt mischen sie sich vollständig mit angeschlossenen Atmosphären. Behoben Lichtabsorption und die Position von Atmosphären in der Welt wurden auf dedizierten Servern nicht korrekt dargestellt. Das verursachte Lichtprobleme auf dedizierten Servern für Logiksysteme, Pflanzenwachstum und die Erhitzung von Atmosphären durch Sonneneinstrahlung Aktualisiert Russischübersetzung durch die Community Behoben Druckverlust durch nicht generierte Räume. Räume wurden in manchen Fällen nicht korrekt generiert, z.B. unterhalb von Bodenabdeckungen, wenn Voxel darunter waren. Das führte dazu, dass das Atomsphärensystem den Raum unterhalbe der Abdeckungen als Vakuum angenommen hat, was zu Druckverlust führte. Hinweis: Das betrifft nur NEUE Räume! Um die Generierung eines Raumes zu erzwingen, entferne Wandkacheln, wodurch die Generierung eines Raumes oberhalb und unterhalb dieser Kachel erzwungen wird. Das war auch die Ursache für die "Zero Gravity" (keine Gravitation) Fehler in den Creative Stationen Hinzugefügt Leerlauf Variable zum Arc Furnace (Lichtbogenofen). Wenn nichts importiert und nichts exportiert wird, gibt die Variable 1 aus. Nützlich für automatisierte Lichtbogenöfen Systeme Hinzugefügt Logik Stellknopf (Dial). Ein Stellknopf mit konfigurierbaren min/max Werten und wenn der Stellknopf bewegt wird, ändert sich der Wert. Gibt entweder den reinen Wert oder das Verhältnis im Vergleich zum maximalen Wert aus. Der maximale Wert auf dem Stellknopf ist der Modus
  30. 1 point
    Ich habe bis jetzt nichts mitbekommen. Ich kann mich mal umhören, ob ich was rausfinden kann
  31. 1 point
    Wenn es einen interresiert eine bisschen Arma 3 pve zu spielen kann sich hier gerne melden ich bin fast täglich auf dem TS wenn es fragen gibt. Da wir versuchen das grad von 0 auf aufzuziehen brauchen wir erst ein paar leute sonst wird das etwas langeweilig. Also bei interesse einfach mal ein Thema aufmachen mit ner kleinen Bewerbung. MFG SewoV4
  32. 1 point
    Hier aktualisiere ich den Status der Homepage für die Version 4.x. Die anderen Beiträge habe ich bereits geschlossen, da diese nicht mehr aktuell sind und die Funktionen teilweise auch gar nicht mehr bzw. noch nicht existieren. Soweit gilt es erst einmal die Homepage zu übersetzen und Erweiterungen zu installieren, die die Software weiter verbessern (durchgestrichene Plugins wurden bereits installiert): div. interne Plugins Cookie Popup (einmaliger Hinweis gem. EU Richtlinien) Block für Foren Statistik (alle Statistiken in einem Block) Nummerierung von Posts im Forum Topic Bump Vorschau für Beiträge Links, etc. im Forum für Gäste nicht sichtbar Warnhinweis bei alten Themen Online Indicator Doppelte Themen Erstellung verhindern Geburtstag während der Registrierung als Pflichtfeld E-Mail während der Registrierung bestätigen (doppelte Eingabe) Warnung bei vollem Postfach (private Nachrichten) Einschränkungen in der Nutzer Karte (beim hover über einem Namen), bspw. darf der Nutzer wegen Spams keine Beiträge mehr schreiben Back to Top Button (rechts unten auf der Seite, springt ganz nach oben zurück) Nutzerabhängiger Gruppenname Augen als Smileys Inhalt in der mobilen Ansicht erstellen (News, etc.) Die Plugins sind soweit fertig installiert. Eventuell kommen noch einzelne im Hintergrund dazu. Sollten Fragen zu den Plugins oder Probleme damit auftreten macht einfach ein neues Thema im Forum auf Übersetzung: Wir übersetzen fast jeden Tag mehrere Sprachketten vom Englischen ins Deutsche. Aktuell sind noch 318 Seiten mit maximal 25 Übersetzungen je Seite unübersetzt. Ihr werdet verstehen, dass sich die Übersetzung demnach ein bisschen hinzieht. Wir versuchen natürlich vermehrt den Teil zu übersetzen, den der normale Nutzer auch sieht.
  33. 1 point
    Moinsen, das meiste ist ja eigentlich drin. Im Bewerbungsforum wird bei neuen Beiträgen automatisch eine Vorlage eingefügt Was zockst du / zockt ihr denn hauptsächlich? Dir geht es darum, mit Freunden gemütlich zocken zu können oder spielst du mit deinen Freunden als Team (bspw. CS:GO)? Ich schiebe das ganze mal ins richtige Forum. Lg Phil
  34. 1 point
    Stallungen Hier kann man sein Reittier aufwerten: Geschwindigkeit Ausdauer Traglast (gibt pro Punkt ein Inventarplatz)
  35. 1 point
    Wie angel ich richtig? Als erstes muss man das Gewässer einordnen: Meer See Fluss trübes Gewässer Dann muss man den richtigen Köder auswählen: Köder für Meeresangeln: Würmer (zu finden in Pflanzen und Zombies) Döbel (angelbar im trüben Gewässer) einfacher Köder (Händler) Köder für Angeln am See: Innereien (Frösche, Hasen etc.) Bitterfisch (angelbar im Meer) einfacher Köder (Händler) Köder für Angeln am Fluss: Insekten (Fackelkäfer, Schmetterlinge) Blaubarsch (angelbar am See) einfacher Köder (Händler) Köder für Fischen im trüben Gewässer: Krabbler (Spinnen, Zombies) Fischrogen (angelbar im Fluss) einfacher Köder (Händler) Pro Gebiet gibt es in jeder Gewässerart 3 seltene Fischarten (jeweils einen blauen und zwei grüne). Außer im Startgebiet, da gibt es nur einen blauen
  36. 1 point
    Hi Ani, dann Willkommen in unseren Reihen und viel Spaß beim zocken Gruß Phil
  37. 1 point
    Name: Antonia (Ani) Nickname: AniSahne Alter: 26 Teamspeak 3: Ja Bewerbung: Hi, würde gerne bei Gameagle.DE mitmachen um mit lässigen Leuten zusammen zu zocken. Momentan spiele ich Black Sails, CS Go, Fishing Planet und King´s Quest. Neue Spiel Vorschläge sind gewünscht... Lg, Ani
  38. 1 point
    Hier könnt ihr den aktuellen Status der Homepage verfolgen. Dazu gehören aktuell bekannte Bugs oder laufende Arbeiten. Bugs: - Geburtstag ist kein Pflichtfeld bei Registrierung: fixed ( Sathyricon ) - Custom Links in der Navigation haben keine a:active Klasse: teilweise gefixed ( Sathyricon ) Status der Arbeiten: Einrichtung der Homepage: status_homepage%
  39. 1 point
    Hey, wenn du dein Profil editierst hast du die Möglichkeit unter "Gaming" (gleich unter den ganzen Kontaktmöglichkeiten) deine Steam ID einzutragen. Aber es scheint ja schon geklappt zu haben
  40. 1 point
    Hey, danke für den Hinweis - Das Problem mit dem Link kann ich bestätigen. Resultiert vermutlich daraus, dass die Navigation immer die "Hauptbereiche" markiert und die Artikel ein Unterbereich des Content Bereiches sind (also Home) - dass man Posts nicht löschen kann ist kein Bug sondern ein Feature Das soll sogar so sein
  41. 1 point
    Geburtstag bei der Registrierung kein Pflichtfeld
This leaderboard is set to Berlin/GMT+01:00
  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?
    Sign Up
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Beachte auch unsere Privacy Policy.