Jump to content
Sign in to follow this  
Taktiker

Vorstellung Taktiker

Der letzte Beitrag war vor 128 Tagen. Überlege dir ob es vielleicht sinnvoller ist ein neues Thema zu starten.

Recommended Posts

Gut, dann...Stelle ich mich ebenfalls mal vor.

 

Salvete, ich bin der Taktiker, oder auch Andy. Ich bin 33 jahre alt, habe die ersten grauen Haare und bin kein Stück reifer geworden. Liegt aber auch daran, ich fühl mich nicht alt. Beruflich bin ich im Sicherheitsgewerbe als Sicherheitsmitarbeiter angestellt, mal spannend, mal öde, aber niemals Eintönig 🙂  Ach ja, und ich komme aus NRW ^^

Meine Hobbys? Nun, ich könnte die üblichen nennen, lesen, schreiben Zocken, aber zu den Standarts kommen dann noch Sachen wie, Cosplay und PC Gaming.

Für manche, die Cosplay nicht kennen. Wir verkleiden uns als andere 😄 Das kann sowohl aus der Gaming-Szene sein, Filme-Szene oder auch Anime-Szene.. Dieses Jahr zum Beispiel, gehts als Altair aus Assassins Creed zum Japantag ^^ Im Grunde Vergleichbar mit LARP nur eher auf Fashingsebene.

lesen tue ich überwiegend Sci-Fi und Fantasy-Romane, Im bereich schreiben bin ich Rollenspieler. Sowohl RP in Foren als auch RP in RPG Spielen, aber da eigentlich nur in Star Wars The old Republic.

Wo wir nun zu Gaming kommen.

 

Ich bin da breit gefächert was Genre betrifft. Überwiegend sind es aber RPG und Survival-Games. Seit geraumer Zeit aber auch Battle Royal, da aber nur Playerunknowns Battleground. Ich habe ganz früher mal noch Shooter gespielt, das war die Zeit um CS 1.6, das sogar professionell mit Liga, turnieren und Preisgelder, ich war sogar zusammen mit dem Syncronsprecher von Frodo aus Lord of the Weeds in einem Clan 😄 ich wollts nur mal erwähnen ^^ Ansonsten überwiegend viel Survival-Games wie Green Hell, 7 Days to die, Stationeers, Space Engeniers, The Forest und und und. RPG Mäßig geht es da mehr zu The Witcher, Elex, die Gothic-Reihe, SWTOR und ab und an Conan.

 

Was ich bald auch mal wieder anfangen will, ist Minecraft, aber momentan hat es Stationeers mir mal wieder etwas angetan ^^

 

Was gibt es sonst noch? Hm, eigentlich nicht wirklich viel.

 

Also, freut mich hier zu sein ^^

 

Share this post


Link to post

So dann auch nochmal ganz offiziell hier Willkommen im Forum und schön, dass du den Weg zu uns gefunden hast 🙂

Cosplayer haben wir glaub ich tatsächlich noch gar keinen hier 🤔 ist auf jeden Fall ein cooles Hobby, nur für mich wäre das glaube ich nichts. Wobei ich auf der Gamescom fast jedes Mal durch Cosplay Village laufe.

Mit Survival-Spielen triffst du (für mich persönlich 😄 ) ein gutes Genre. Green Hell wollte ich tatsächlich auch spielen, aber irgendwie ist das in Vergessenheit geraten, schade eigentlich. Da könnte ich ja jetzt damit anfangen ^^ Wobei ich sagen muss, dass mir Co-Op Titel mittlerweile besser gefallen, bei den PvP Titeln, wie z.B. 7D2D finde ich die Spielerbasis zu "salty" wie man es Neudeutsch so schön nennt. Sobald ein paar Spieler sicher sind bzw. viel erreicht haben machen sie Neuankömmlingen aus purer Langeweile das Leben zur Hölle. Ich weiß nicht wie du das siehst bzw. was für Erfahrungen du gemacht hast. Ganz besonders ist mir das bei Rust aufgefallen, das war wirklich grauenhaft.
In Rust hatten wir auch mal einen Gameserver, den ich dann irgendwann abgeschaltet hab, weil die etablierten Spieler einfach alle Neuen weggebombt haben. Und Spielern das Spielen verbieten ist auch keine Lösung.

Zum Thema Minecraft: Hast du schon von Hytale gehört? Da bin ich persönlich schon dran, @Chris wollte auch mitspielen, allerdings haben wir noch nichts vom Beta-Zugang gehört. Von den Trailern bisher macht es den Eindruck von Minecraft 2.0

Share this post


Link to post

Danke für das herzliche Willkommen 🙂 Ja, Cosplay ist ein Thema für sich, und ein noch größeres für den Geldbeutel. Gamescom zum Beispiel ist was, wo ich schon mal war, aber auch bei dem einem mal belassen 😄 Ich mein, Gamescom ist genial, aber auch nur, wenn man auch mehrere Tage hingeht weil man für einen tag nicht alles mitkriegt da.

 

Was jetzt 7D2D betrifft, bis jetzt war ich da nur im Singleplay unterwegs, so offizielle Server meide ich im Grunde. ich schau zwar drauf, aber wenn ich merke, wie du ja erwähnt hast, das die etablierten Spieler da Neuankömmlingen kaum eine Chance geben, dann bin ich da auch wieder weg. Ich selber verfolge das Prinzip, wenn ich schon weit bin, helfe ich gerne auch neuen, was man aber auch seltener sieht. Deswegen ist es auch schwer, ne Spielergemeinschaft zu finden, und ich such schon lange nach einer Com, die sowohl füreinander, aber auch für neue offen und da sind. Conan zum Beispiel, zumindest auf dem Server wo ich und zwei andere sind, geht es eigentlich, auch was die Com dort betrifft und das sogar für nen Offiziellen Server. 

 

Was Hytale betrifft, davon gehört ja, gesehen muss ich gestehen, noch nicht. Werd ich mir aber mal anschauen, ich bin generell für solche Games zu begeistern, vor allem halt solche wie Minecraft, Stationeers, Space Engineers usw. Wo man halt wirklich auch viel selber machen kann. Also nicht nur Stumpf Rohstoffe farmen, Werkbänke bauen und man kann alles dran bauen, sondern auch welche mit komplexen Systemen wie mein Minecraft zum Beispiel Redstone Systeme, Stationeers die ganzen Programmier Systeme und auch das Verbinden vieler Objekte um auch logische Systeme zu machen wie Automatisierungen. Da hab ich am meisten Spaß dran 🙂 Planung, Umsetzung, Vervollständigung und das nach System und Aufbau. Hach, da vermiss ich irgendwie mein komplettes U-Bahn System in minecraft, automatisiert, mit Zeitschaltung und automatischen Abfahrten mit mehreren Haltestationen 😄 ich hab geflucht, geweint und gelacht, als ich endlich alles fertig hatte, und es auch funktioniert hat ^^

 

Und wenn Green Hell jetzt auch noch nen Co OP kriegen würde, das wäre genial. Auch wenn das zwar auch so ein Spiel ist wo man nur farmen muss um dann direkt was zu craften, bei dem Spiel gefällt mir das System mit dem Survival. Drauf achten nicht krank zu werden, auch Giftige Schlangen und Spinnen achten, herausfinden was man essen kann und was nicht, Geistiger Zustand, dann das System mit "Richtig Ernähren". Das hat da seinen Reiz bei mir, ähnlich halt wie bei SCUM, hab ich auch mal angefangen, aber irgendwie, hat es nicht so den Reiz bei mir.

 

Ansonsten, ganz vergessen zu erwähnen, mach ich auch viel in Sachen Bild und Videobearbeitung. momentan aber ein wenig auf Eis, wegen halt mehr nun wieder Sandboxgames und Survival Games.

Share this post


Link to post

Ich sehe das genauso wie du, wenn man schon weiter ist kann man ruhig den Neuen helfen. Das halten wir hier in der Community genauso.

Gerade in Sachen Automatisierung liebäugel ich extrem mit Satisfactory, das ja leider aktuell nur im Epic Store zur Verfügung ist (Exklusiv-Deal). Epic unterstütze ich persönlich aktuell aber nicht, weil ich es als ein ziemliches Kindergartengebaren empfinde, dass sie ständig Exklusiv-Deals abschließen nur um Kunden in ihren Store zu zwingen und Steam eins auszuwischen. Ja Steam ist mit 30% Provision recht teuer und müsste da evtl. mal nacharbeiten, aber ich will keine Drölftausend Launcher auf meinem PC 😄 Schon gar nicht, wenn mich jemand über Verträge dazu zwingen will.

Share this post


Link to post

Oha ja, diese Launcherkacke ^^ Ich hab Origin, den von Bathesda (Wegen Fallout 76) und halt Steam...Aber das reicht auch. Irgendwie müssen alle ihr eigenes Ding mittlerweile rausbringen, da hat man bald ne Festplatte voll nur mit Gamelauncher. Aber von den Bildern her, sieht Satisfactory ziemlich gut aus, muss ich auch mal im Auge behalten.

Share this post


Link to post
vor 1 Minute schrieb Taktiker:

Aber von den Bildern her, sieht Satisfactory ziemlich gut aus, muss ich auch mal im Auge behalten.

Die Exklusiv-Deals von Epic sollen 6 Monate ab Epic Release laufen, danach kommt es auch auf anderen Plattformen raus bzw. kann rauskommen.

Share this post


Link to post

Leider recht spät, aber besser als nie. Von mir auch ein herzlich Willkommen 🙂

Ich will die Unterhaltung auch gar nicht weiter stören. Will nur noch sagen, dass Survival eigentlich gar nicht so meins ist 😄 Hin und wieder schaue ich mal was es gibt und wenn mich was anspricht wird es getestet.

Share this post


Link to post

Danke dir Chris 😄 Und nun ja, jeder hat eben so seine Spiele die er gerne mag 🙂 Ich bin da flexibel, momentan warte ich auch viel auf gute VR Game, The Forest in VR, das war schon hart ^^ 

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag war vor 128 Tagen. Überlege dir ob es vielleicht sinnvoller ist ein neues Thema zu starten.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Beachte auch unsere Privacy Policy.