Jump to content

Zocken aber keinen passenden PC? Cloud Gaming PC!


Chris

Recommended Posts

Hallo zusammen,

hiermit möchte ich euch den Cloud Gaming PC von Shadow vorstellen. Ich selbst habe keinen PC mit dem man irgendwelche Spiele spielen kann, ich habe nur ein Notebook für Office. Da ich mir aber auch gerne mal wieder ein paar aktuelle Spiele ansehen wollte, oder online ein paar Runden drehen wollte, habe ich mir den Cloud PC zugelegt.


Bei der GPU handelt es sich um eine Nvidia Quadro P5000. Der 1TB Zusatzspeicher liegt bei 2,95€ extra pro Monat.

Meine Heimanbindung ist ein Kabelanschluss mit ca. 25 Mbit/s Download und ca. 1 Mbit/s Upload. Das interne NEtz ist 1 Gbit/s mit 5 GHz WLAN. Shadown braucht laut Anbieter mindestens 15 Mbit/s damit es funktioniert. Ich selbst habe keine großen Probleme, jedoch macht sich die niedrige Bandbreite ab und an bemerkbar. So kommt es vor, dass hin und wieder der Stream anfängt zu stocken. Ausgabe und Eingabe verzögern sich dadurch. In Online Multiplayern leider etwas nervig.

Das Spielgefühl als solches würde ich persönlich schon als "wie zuhause" beschreiben. Wenn man es drauf anlegt kann man einen minimalen Inputdelay erkennen. Mit steigender Bandbreite könnte sich dieses "Problem" allerdings auch auflösen.

Der Cloud PC ist mit 1 Gbit/s angebunden, was er auch tatsächlich liefert. So muss man nicht lange warten bis man seine Steam Bibliothek oder den neusten AAA-Titel auf der Platte hat. Eine feste IP bekommt man nicht zugewiesen. Diese wechselt. Standort für die Region Deutschland ist Amsterdam.

Bei dem System handelt es sich um ein leicht angepasstes Windows 10 Home inklusive Lizenz. Leicht angepasst bedeutet, dass Treiber und die Shadow System Software vorinstalliert sind, und der ganze Crap der sonst mit installiert wird fehlt. Grundsätzlich lässt sich alles machen, was man auch auf dem Heim PC machen kann. Allerdings gibt es Regeln die Shadow aufstellt. Nachzulesen hier.

Zusätzlich muss man aufpassen welchen Virenschutz man verwendet. Es gibt keine Probleme mit dem Windows Defender (on-board) sowie den Lösungen von F-Secure. Andere Anbieter machen unter Umständen Probleme.

You have no permission to view the image. Please log in.

 

Mein Fazit: macht Spaß! Es ist definitiv eine Alternative zum eigenen Gaming PC. GTA V und Call of Duty Black Ops 4 lassen sich z.B. auf höchsten Einstellungen flüssig spielen. Unten gibt es noch eine Liste mit Spielen die ich bisher getestet habe mit einer persönlichen Wertung dazu.

Wenn jemand Fragen hat, darf er mir die natürlich gerne stellen.

Nachtrag zum Fazit: Der Dienst war zum Zeitpunkt meines Tests nicht über IPv6 nutzbar. Nach einem Providerwechsel, und die damit wegfallende feste IPv4, musste ich DS-Lite nutzen. Der Dienst war zwar nutzbar, aber es endete immer in einer Ruckelorgie. Daraufhin habe ich den Dienst gekündigt und mich wieder für echte Hardware die unter meinem Tisch steht entschieden. Hätte ich meinen Anbieter darum gebeten eine "echte" IPv4 zu bekommen, wäre der Cloud PC sicher wieder zum spielen nutzbar gewesen.

Langzeitinformationen
folgt...

Bonusprogramm
derzeit kein Bonusprogramm...

Liste mit Spielen
Legende: spielbar ohne Probleme | spielbar mit leichten Problemen | schlecht spielbar | nicht spielbar | bisher keine Wertung

Spiel Settings Kommentar
Call of Duty Black Ops 4 1920x1080, maximal Online leichte Ruckler, Verzögerung macht sich bemerkbar. Sonst flüssig. Zombies läuft online sehr gut. Nach einer kurzen Eingewöhnung läuft es ganz gut.
Call of Duty Modern Warfare 3 1920x1080, maximal -
Call of Duty Modern Warfare 2 1920x1080, maximal -
Left 4 Dead 2 1920x1080, maximal -
Outlast 1920x1080, maximal -
Fallout New Vegas 1920x1080, maximal -
Portal 2 1920x1080, maximal Hallo!
GTA V 1920x1080, maximal -
Fallout 4 1920x1080, "extrem" Ab und an schmiert die postapokalyptische Welt ab. Aber das habe ich auch auf der Xbox One. Daher kein Punktabzug.
Fallout 76 1920x1080, maximal -
Far Cry 5 2560x1080, ultra, HD-Texturen Seit dem Update der ShadowApp wird jetzt auch (endlich) 21:9 unterstützt.
Far Cry New Dawn 2560x1080, ultra, HD-Texturen hin und wieder ruckler. Andere Spiele laufen flüssig. Vermutlich liegt es am Treiber oder Spiel selbst. Dennoch eher spielbar ohne Probleme als mit leichten Problemen. Daher ist die Wertung "grün".
Battlefield V 2560x1080, ultra -
The Division 2560x1080, ultra -
The Division 2 2560x1080, ultra Leichte Bildung von Artefakten, ansonsten gut spielbar (PvE. PvP eher meh).

---

  • Like 2
Link to comment
Der letzte Beitrag war vor 1357 Tagen. Überlege dir ob es vielleicht sinnvoller ist ein neues Thema zu starten.

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Beachte auch unsere Privacy Policy.