Jump to content
Sign in to follow this  
Geronimo

Ingot Verteilung auf einzelne Anlagen

Der letzte Beitrag war vor 683 Tagen. Überlege dir ob es vielleicht sinnvoller ist ein neues Thema zu starten.

Recommended Posts

Da der Fabricator leider nicht alles herstellen kann (Schilder = Autolathe, Sprühlack = ToolFactory, ect.) ist man gezwungen die "alten" Anlagen zu behalten. (Autolathe ect...) Nervig daran fand ich aber, das man immer die Ingots von einem zum anderen Schaufeln muss. Vor allem im Fortgeschrittenen Spiel, wenn man schon mal 20+ Ingots im Fabrikator hat.

 

Also ich als alter Automatisierer (andere nennen es FAUL) hab mir da was gebastelt, was leider micht 100% funktioniert. Bei rund jedem 3. "Versuch" sind die Ingots im Chute-System stecken geblieben. Entweder am Eingang oder am Ausgang einer der Herstellungsmaschinen. Konnte nur behoben werden, indem man die Entsprechende Maschine ab und wieder aufgebaut hat. Sehr lästig wenn noch einiges an Logics dran hing, die man dann alle samt neu einstellen konnte.

 

Aber wer Lust und lange Weile hat, kann das gerne mal nachbauen.

 

Funktionsprinzip: Nach jeder Herstellungsmaschine kam ein Sorter ... per WhiteList wurden die Ingots zur nächsten Machine geschicht, alles andere zu einer Ausgabe (Outlet).. Praktisch, wenn wie bei mir, die Produktion im Keller ist.

 

Das Ganze hab ich dann noch per Logic verwalten können. Nur das Produzieren musste vor Ort gemacht werden, da nur der Fabrikator Fern-Gestartet werden kann.

 

Die darunter liegende Logic Schaltung ist ein Ausschnitt für eine Maschine.

Per Schalter konnte ich die Maschine "öffnen" und die Ingot wurden zur nächsten Maschine geschickt

 

Die LED zeigte den Status der jeweiligenMaschine an:

              Grün = Betriebsbereit/Idle,

              Rot =  Offen (Ingot werden rausgeschmissen/ leer;

              Gelb = Produktion läuft.

(ps: Die LED's müssen nicht eingeschaltet werden. sie wechslen trotzdem ihre Farbe ... das Spart 50W pro Birne :) .... Das Schemata der Farbanzeigen lassen sich auf viele Bereiche im Spiel anwenden. Die MEM's für die Farben braucht man nur einmal zentral bauen, und kann immer schön drauf zu greifen ...)

 

Wie bereits geschrieben, durch die aktuellen Bugs im Convoyer System hab ich alles wieder abgebaut und schaufle wieder manuell die Ingots um. IRGENDWAS IST IMMER

Stationeers_IngotCycle.thumb.PNG.c4cc6a8a279f66f9a98644c50a75ce58.PNG

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag war vor 683 Tagen. Überlege dir ob es vielleicht sinnvoller ist ein neues Thema zu starten.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Beachte auch unsere Privacy Policy.